Donnerstag, 1. Dezember 2016

Tee-Adventskalender



Heute darf das erste Türchen des Adventskalenders geöffnet werden. 
Für Kinder beginnt nun eine spannende Zeit bis Weihnachten, die jeden Tag eine kleine Überraschung bereit hält und so die Wartezeit auf den Weihnachtsmann/das Christkind verkürzt. Doch nicht nur Kinder freuen sich über einen Adventskalender ;)

Warum nicht mal jemanden mit einem Teeadventskalender lecker durch die Adventszeit bringen?

 In diesen Teebeutelspenderturm passen 24 Teebeutel. Die Teebeutel werden unten herausgezogen:

Der Teebeutelspender lässt sich wieder befüllen, sollte er leer werden. Dazu einfach den Deckel abheben.

Die Farbkombination Chili - Smaragdgrün - Ockerbraun ist festlich und fröhlich zugleich. Für den Hintergrund habe ich das in diesen Farben gestaltete Designerpapier "es weihnachtet sehr" gewählt. Als Dekoration habe ich dann Glocken zuerst Ton in Ton auf Farbkarton gestempelt und diese dann mit der abgestimmten Stanze ausgestanzt. Die Kordel verbindet die drei Glöckchen...
Den Spruch auf dem Deckel habe ich mit Stampin' Write Markern in unterschiedlichen Farben eingefärbt.

P.S: Heute beginnt der Stempeladvent - ein virtueller Adventskalender. Jeden Tag warten dort Überraschungen auf euch in Form von Inspirationen, Anleitungen und Gewinnen. 
 
Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Glockenläuten, Zauberhafte Zierde