Montag, 5. Dezember 2016

Geschenktüten



Mit dem Stanz- und Falzbrett für Geschenktüten könnt ihr ganz leicht Geschenktüten in drei Standardgrößen basteln... und Geschenktüten kann man immer gebrauchen - gerade zur Weihnachtszeit ;)
Ich zeige euch heute zwei Geschenktüten in der Standardgröße S. 
Das heißt, ihr stanzt und falzt nach Anleitung ein Papier, das 25,4cm breit ist. Die Papierhöhe wählt ihr nach dem Inhalt, den ihr verpacken möchtet. Für die Bodenlaschen gebt ihr nochmals ca. 3,5cm dazu.

Diese Verpackung habe ich mit einem Band verschlossen:
Ihr könnt die Geschenktüte auch mit einer Lasche verschließen. Diese Lasche ist ebenfalls mit dem Stanz- und Falzbrett gestanzt. Denkt daran, bei der Papierhöhe hierfür zusätzliche 3,5cm zu berücksichtigen.

 
 

Der petrolfabene Kreis mit den Flocken ist nicht nur dekorativ sondern zugleich der Verschluss. Er ist mit Abstandhaltern aufgeklebt, so dass die Lasche darunter geschoben werden kann.

Mit gefällt es, wenn die Geschenktüten ein Muster haben. Dazu könnt ihr Designerpapier verwenden oder Cardstock, den ihr bestempelt. Bei diesen beiden Geschenktüten habe ich mein Designerpapier sozusagen selbst hergestellt, indem ich aquamarinfarbenen Farbkarton mit Flocken in Petrol bestempelt habe.


Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Flockenzauber, Kleine Wünsche, Allerbeste Wünsche