Sonntag, 30. August 2015

Malerische Grüße



ganz schnell und einfach selbst gestalten!

Für Einsteiger oder auch als Geschenk für einen kreativen Menschen ist das Kartenset "Malerische Grüße" ideal. Und auch das Herz eines Vielbastlers lässt dieses Set höher schlagen... zumindest bei mir hat es das getan! ;)

Denn...
... in der dekorativen sandfarbenen Schachtel ist alles enthalten, um 20 tolle Karten im Aquarelldesign zu werkeln: (bedruckte) Grundkarten, Umschläge, vorgestanzte Blüten, Banner etc., Pailletten, Holzdekoelemente, Motivklebeband, Abstandhalter (Dimensionals), 2 kleine Stempelkissen und ein kleiner Acrylblock. Der Clue meiner Meinung nach ist jedoch das 12 teilige Stempelset mit Grußworten, die vielseitig einsetzbar sind! 
(Das einzige, was man noch zusätzlich braucht, ist Flüssigkleber.)
Dem Komplettset liegt eine kleine "Anleitung" bei, die als Hilfestellung für die Gestaltung der Karten dienen kann ... So kann man gleich loslegen.
Gesagt, getan!
Hier seht ihr meine ersten Karten aus diesem Set:
 
Dies waren schon 10 Karten. Das Basteln hat Spaß gemacht!
Jetzt habe ich noch 10 weitere Karten vor mir, auf deren "Herstellung" ich mich schon jetzt freue! 
Auch für das Stempelset fallen mir sicherlich noch viele Einsatzmöglichkeiten ein ;)

Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Malerische Grüße

Donnerstag, 27. August 2015

Geschenkschachtel Schnelle Überraschung



Da die sandfarbenen Geschenkschachteln "Schnelle Überraschung" von Stampin' Up! bereits gefalzt sind, müssen sie nur noch zusammengesteckt und in die beiliegende Azetathülle geschoben werden. Dann geht es schon ans Dekorieren dieser ca. 17,5 cm langen Geschenkschachtel:
Als erstes habe ich eine Banderole aus dem aktuellen InColorDesignerpapier (hier in Melonensorbet) gebastelt. Die Banderole darf nicht zu eng anliegen, damit sie zum Öffnen der Geschenkschachtel verschoben werden kann! 
Auf der Vorderseite habe ich zur Dekoration ein Spitzendeckchen aufgeklebt. Auf diesem wiederum habe ich eine Rosette festgeklebt. Diese Rosette habe ich mit der Elementstanze Schleife gewerkelt. Dafür musste ich achtmal stanzen und dann die ( halben)Schleifen im Kreis auf dem Spitzendeckchen festkleben. Zum Schluss kommt noch in die Rosettenmitte ein kleiner gestempelter Gruß.
Verwendetes Stempelset von Stampin‘ Up!
Sag's mit Fähnchen

Dienstag, 25. August 2015

Kleines Geschenk zur Geburt



Mit Hilfe des Envelope Punchboards ist diese kleine Geschenkschachtel entstanden.
 
Wie auch bei den Geburtskarten der letzten Blogbeiträge ist hier wieder das Stempelset Zoo Babies zum Einsatz gekommen - ergänzt mit ein paar Fähnchen. Das Gras am unteren Rand der Verpackung wurde mit der Fransenschere geschnitten.

Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Zoo Babies, Im Fähnchenfieber

Sonntag, 23. August 2015

Euer kleines Baby - ein großes Glück



Die Farbe ändern ... und schon hat man die Mädchenvariante der gestrigen Babykarte:
 Oder neutral in olivgrün gehalten sieht die Babykarte dann so aus:
 Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Zoo Babies, Großes Glück

Samstag, 22. August 2015

Ein Junge!



Wie schön, wenn der lang erwartete Familienzuwachs endlich da ist!
Glückwünschkarten zur Geburt sind eine tolle Gelegenheit, um den frischgebackenen Eltern zu sagen:
"Euer kleines Baby - ein größes Glück"


Die von mir gewählte Farbkombination ist Himmelblau, Espresso und Flüsterweiß - in Kombination mit dem total süßen Stempelset Zoo Babies.


Verwendete Stempelsets von Stampin‘ Up!
Zoo Babies, Großes Glück